Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Personen+

Hauptinhalt

M.A. Stefan Düfel – Lehrbeauftragter

M.A. Stefan Düfel – Lehrbeauftragter Foto von M.A. Stefan Düfel

Telefon
(+49)231 755-2547

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Web-Links

Adresse

Campus Adresse
Campus Nord
EF50

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Raum 2.246

Inhalt

Forschungsinteressen

  • Didaktik und Methodik des Philosophie- und Ethikunterrichts
  • Unterrichtsfächer Philosophie, Praktische Philosophie und Ethik, Theorie der Bildung
  • Geschichte der Philosophie und Theorie der Philosophiegeschichte

 

Tätigkeitsbereich

  • Studienrat an einem Gymnasium in Hagen/Westfalen
  • Lehrbeauftragter für Philosophiedidaktik an der TU Dortmund

 

Publikationen

Beiträge zur Fachdidaktik

  • Jürgen Habermas in Schulbüchern des Philosophie- und Ethikunterrichts. Ein Überblick. In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 4/2013, S. 12-15.
  • Zur Entwicklung der Schülerzahlen im Philosophie- und Religionsunterricht an Gymnasien und Gesamtschulen. In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 4/2013, S. 76-78.
  • Die "Frage nach Wahrheit, Wirklichkeit und Medien": Eine Einführung in den Lehrplan „Praktische Philosophie“ und in die Arbeit mit Schulbüchern (Sekundarstufe I). In: Wissenschaft und Welterkenntnis: Ein Arbeitsbuch zur philosophischen Bildung. Hrsg. von Mathias Balliet und Volker Steenblock. Bochum: Projekt-Verlag 2015, S. 11-14.
  • (mit L. Gehlen) Philosophie und Inklusion. Ein Gespräch. In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 3/2015, S. 73-75. 

Beiträge zur Unterrichtspraxis

  • „Ist Lügen vernünftig?“ Reflexion und moralische Bewertung von Alltagslügen (Jahrgangsstufe 8/9). In: Wissenschaft und Welterkenntnis: Ein Arbeitsbuch zur philosophischen Bildung. Hrsg. von Mathias Balliet und Volker Steenblock. Bochum: Projekt-Verlag 2015, S. 15-19.
  • Arbeiten, um zu leben – oder leben, um zu arbeiten? (Sekundarstufe II). In: Praxis Philosophie und Ethik 2/2016 (Themenheft: Arbeit und Spiel), S. 41-49.
  • Unser Umgang mit Tieren: Mittel oder Zweck an sich? Ein philosophischer Klärungsversuch am Beispiel „Tiere als Nahrungsmittel“ (Jahrgangsstufe 9/10). In: Praxis Philosophie und Ethik 4/2016 (Themenheft: Tierethik (Einzelstunden)), S. 45-48.

Rezensionen für :

  • Bochumer Philosophisches Jahrbuch für Antike und Mittelalter
  • Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik

 

Lehre

  • WiSe 2015/16: Philosophieren mit Medien in schulischen Bildungsprozessen
  • SoSe 2017: Einführung in die Didaktik des Philosophieunterrichts

Nebeninhalt