Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Personen+

Hauptinhalt

M.Ed. Meike Drees – Wissenschaftliche Mitarbeiterin

M.Ed. Meike Drees – Wissenschaftliche Mitarbeiterin Foto von M.Ed. Meike Drees

Telefon
(+49)231 755-2574

Sprechzeiten
im Wintersemester 2018:
montags, 15 Uhr

Vorabanmeldung per E-Mail

Adresse

Campus Adresse
Campus Nord
EF50

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Raum 2.246

Inhalt

Lehr- und Forschungsbereich

  • Angewandte Ethik
  • Philosophiedidaktik

 

Aktuelle Positionen

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft
  • Doktorandin bei Prof. Dr. Christian Neuhäuser
  • Lehrerin an der Städtischen Realschule Waltrop (Praktische Philosophie, Deutsch, Deutsch als Zweitsprache)

 

Vita/ Akademische Laufbahn

  • Promotion in Angewandter Ethik bei Prof. Dr. Christian Neuhäuser
  • Vorbereitungsdienst am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Dortmund sowie der Pestalozzi-Realschule Bochum-Wattenscheid (Zweites Staatsexamen)
  • Bachelor- und Masterstudium der Praktischen Philosophie/Ethik und Germanistik/Deutsch für das Lehramt an Mittelschulen (Sek. I) an der Universität Leipzig (Erstes Staatsexamen)
  • Bachelor- und Masterstudium der Philosophie und Germanistik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, der Universität zu Köln sowie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Aktuelle Projekte

  • Dissertation: Kann Folter erlaubt sein? Die Diskussion über die Zulässigkeit von Rettungsfolter als letztes Mittel in Notsituationen

 

Publikationen

  • Ich konsumiere, also bin ich – Über das Verhältnis von Konsum und Identität (2017), in: Ethik & Unterricht (Heft 1/2017), Velber: Erhard Friedrich Verlag (mit C. Neuhäuser)

Nebeninhalt