Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Personen+

Hauptinhalt

M.A. Tobias Häusler – Wissenschaftlicher Mitarbeiter

M.A. Tobias Häusler – Wissenschaftlicher Mitarbeiter Foto von M.A. Tobias Häusler

Telefon
(+49)231 755-6579

Sprechzeiten
Im Wintersemester 2018/19: Montags, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

Web-Links

Adresse

Campus Adresse
Campus Nord
EF50

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Raum 2.248

Weitere Informationen

Lehr- und Forschungsbereich

Theoretische Philosophie mit den Schwerpunkten:

  • Wissenschaftstheorie
  • Methodologie
  • Philosophie der Physik
  • Logik

 

Aktuelle Positionen

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft, Fakultät Humanwissenschaften und Theologie (14), TU Dortmund
  • gewähltes Mitglied im Vorstand des Instituts für Philosophie und Politikwissenschaft
  • ERASMUS-Koordinator

 

Vita / Akademische Laufbahn

  • seit August 2015: Doktorand am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie; Arbeitstitel des Dissertationsprojekts: Reconsidering Analysis and Synthesis (Betreuerin: Prof. Dr. Dr. Brigitte Falkenburg)
  • 2012-2015: Masterstudiengang Philosophie und Politikwissenschaft (MAPP)
  • 2010-2015: studentische und wissenschaftliche Hilfskraft (WHF/WHK) am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft für den Lehrstuhl für Theoretische Philosophie
  • 2007-2012: Studiengang Lehramt: Bachelor fachwissenschaftliches Profil (1. Fach: Philosophie; 2. Fach: Physik)

 

Veranstaltungen

Lehrveranstaltungen/Seminare

  • WS 18/19: The Methodology of Early Modern Science: A Philosophical Treatment (held in English)
  • SoSe 18: The Practice of Science (held in English)
  • WS 17/18: Interpretationskurs I (Antike/Mittelalter): Erkenntnistheorien
  • SoSe 17: Kontexte der Wissenschaftsphilosophie: Zwischen Entdeckung und Rechtfertigung
  • SoSe 17: Interpretationskurs II (Neuzeit): Erkenntnistheorien (zusammen mit J. Mierau)
  • WS 16/17: Bilder und Symbole in der Wissenschaftsphilosophie
  • SoSe 16: Analysis und Synthesis: Von der Antike bis zur Neuzeit
  • WS 15/16: Philosophisches Schreiben: Wozu Philosophie? (zusammen mit R. Bolinger)
  • WS 15/16: Theorienbegriff und Theorienvergleich (zusammen mit R. Bolinger)
  • SoSe 14: Realismus in der Wissenschaftsphilosophie (zusammen mit R. Bolinger)

Tutorien an der TU Dortmund

  • SoSe 15: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Logik und Argumentationstheorie“ (Bolinger)
  • SoSe 14: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Aussagen- und Prädikatenlogik“ (Bolinger)
  • SoSe 13: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Aussagen- und Prädikatenlogik“ (Bolinger)
  • SoSe 12: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Logik und Argumentationstheorie“ (Bolinger)
  • SoSe 11: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Logik und Argumentationstheorie“ (Braun)
  • WiSe 10/11: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Philosophische Logik“ (Beisbart)
  • SoSe 10: Tutorium zum Seminar: „Einführung in die Philosophische Logik“ (Beisbart)

Tutorien an der RU Bochum

  • SoSe 12: Tutorium zum Kurs: „Logik Online“ (de Bruin)
  • WiSe 11/12: Tutorium zum Kurs: „Logik Online“ (de Bruin)
  • SoSe 11: Tutorium zum Kurs: „Logik Online“ (van Riel)
  • WiSe 10/11: Tutorium zum Kurs: „Logik Online“ (Wansing)
  • SoSe 10: Tutorium zur Vorlesung: „Einführung in die Philosophische Logik“ (Newen)

 

Publikationen

 

Vorträge

  • "Die empiristische Sicht der Newton'schen Methode", GAP Doktorandenworkshop 'Wissenschaftsphilosophie', Universität Hannover (Mai 2017)

Nebeninhalt