Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Erasmus - Studieren im europäischen Ausland

Erasmus+

Um die Absolventinnen und Absolventen unserer Studiengänge bestmöglich auf die steigenden Anforderungen und Erwartungen eines späteren Beruflebens vorzubereiten, ist ein Studium an der TU Dortmund nicht zwingend an den Standort der Universität gebunden. Im Rahmen des ERASMUS+-Programms eröffnet sich Dortmunder Studierenden die Möglichkeit bis zu zwei Semester ihres Studiums im europäischen Ausland zu verbringen. Dieses Programm ist das größte Mobilitätsprogramm an der TU Dortmund und basiert auf den Verträgen (Inter-Institutional Agreements), die die jeweilige Fakultät / das jeweilige Institut mit einem Partner an einer ausländischen Hochschule geschlossen hat. Dank des ERASMUS+-Programms kann ein Studium so auch eine starke internationale Prägung bekommen.